Zitate

„Jenseits der extremsten Erschöpfung und Qual stoßen wir möglicherweise auf ein Ausmaß an Mühelosigkeit und Kraft, das wir uns so nie erträumt hatten; auf Quellen der Stärke, die niemals in Anspruch genommen wurden, weil wir niemals die Hindernisse überwinden.“ _William James

„Je mehr man weiß, desto weniger braucht man.“ _Yvon Chouinard

„Arbeitet nicht auf die Freiheit hin, sondern sorgt dafür, dass die Arbeit selbst zur Freiheit wird.“ _Dogen Roshi

„Wenn du auf der Erde und mit der Erde läufst, kannst du ewig laufen.“ _Sprichwort der Raramuri

——————–

„Eigentlich ist das hier nur betreutes Essen!“_Björn

„Du läufst 5 km, dann gibt es was zu essen, dann läufst du 5 km, dann gibt es was zu essen, du läufst 5 km, dann gibts was zu essen, dann läufst du 5 km, dann gibts es was zu essen, dann läufst du 5 km, dann gibts was zu essen, dann läufst du 5 km, dann gibts was zu essen, dann läufst du 5 km, dann gibts was zu essen …“_Björn

„Nein, das ist nicht querfeldein – der Weg hat sogar einen Namen“_Vilvo

„Nein, das ist jetzt nicht mehr der beschilderte Panoramaweg …“_Vilvo

„Ich bin mir sehr sicher, dass es da früher ein Brückchen gab!“_Vilvo

——————–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.