***LIVE STUNT100 2019***

Der Pfadsucher begibt sich also zum wiederholten Mal auf die 4 fröhlichen Runde in Sibbesse. Viel „Live“ wird es dieses Mal nicht geben – Konzentration auf den Lauf ist angesagt. Schaut mal auf der STUNT-Webseite vorbei, dort schreibt Hansi oft einen Live-Ticker. Wenn dem so ist, sollte es leicht zu finden sein! Bis bald also!

www.stunt100.de

*** LIVE DH362 ***

TRUE! –nervous –very, very dreadfully nervous I have been and am; but
why will you say that I am mad? The running has sharpened my senses
–not destroyed –not dulled them. Above all is the sense of humor
acute. I laugh about all things in the heaven and in the earth. I laugh
at many things in hell. How, then, am I mad? Hearken! and observe how
healthily –how calmly I can tell you the whole story.

Link zum Livetracking: http://duinhopper.legendstracking.com

Der VPsucher ist unterwegs. Der Duinhopper 2019 steht an – 362 km nonstop an der Küste unseres schönen Nachbarlandes. Der Pfadsucher livetrackt fleißig und drückt die Daumen: Whatever may help my friend it shall last ´til the very end!

KM151 – 24h. He seems to be happy!
KM 204 – 33h. Second night is coming!

Samstag 10:00: Alles was an Informationen von der Strecke kommt sieht es gut aus. Es ist sicher anstrengend und es sind noch knapp über 100 km. Aber es ist Zeit genug. Die dritte Dunkelheit wird ihn treffen aber ein Finish am frühen Sonntagmorgen scheint möglich. Unfassbare Performance!

Er wird daran denken dass es für alle gleich ist, dass es immer gute und weniger gute Tage während eines Laufs gibt und dass man sich zwar viel wünschen kann aber man die Realität nehmen muss wie sie ist!

Es hat sich angebahnt – er hat es brutal durchgezogen: der Sieg beim Duinhopper 2019 in 63 Stunden und 42 Minuten ist geschafft! Die Worte diese Leistung zu erklären kann nur er selbst finden. Das Ding bekommt er jedenfalls nie mehr aus seinem Kerbholz. Herzlichen Glückwunsch Björn!

***LIVE*** Helipad 160 ***LIVE***

Start des Helipads ist am kommenden Samstag den 27.04.2019 um 09:00 Uhr in Kerkrade. Letztes Jahr haben wir zu Dritt die schöne 148 km-Ausgabe genossen, dieses Jahr gibt es ein paar extra km obendrauf – quasi um die Meilen auf 100 aufzurunden. Die 100 Meilen Strecke hat, im Gegensatz zur 148 km-Variante ein paar extra Kilometer am Rand des Hohen Venns. Das wird sicher nett. Die Gegend um die Wesertalsperre und um Raeren ist immer eine Reise Wert. Der Pfadsucher wird sich dieser etwas längeren Ausgabe 2019 alleine stellen müssen, mal sehen wie das so funktioniert. Drückt die Daumen. Live ist die ganze Veranstaltung auch zu verfolgen: also viel Spaß!

Den Link zum Live-Tracking gibt es hier:

http://helipad2019.legendstracking.com/

Falls es etwas unterwegs zu berichten gibt, wird es am Samstag oder Sonntag ebenfalls in diesem Beitrag ergänzt – hier reinschauen könnte sich also lohnen.

Game on!

Februar ist No Rest for the Wicked-Monat. Und es gibt neben dem VPsucher noch mindestens eine weitere Teilnehmerin. Respekt und gutes Durchhaltevermögen! Nur die harten kommen in den Garten im Februar. 9 Tage sind rum, 19 Tage sind noch Zeit für die NRW-Challenge.

Die Break the Routine Teilnehmer schicken auch immer weiter fleißig Updates.

Schön und spannend das zu beobachten und mitzufiebern! Auf gehts – raus gehts!

Immer weiter!

***LEO180 2018 live***

***http://leo180-2018.legendstracking.com/***

A normal Saturday morning somewhere in the Netherlands. Random people with headlamps around. Time to start this weekends adventure of 200k ultra running. Semi self-supported. 36 hours time to finish that damn thing.

 

„Certainty of death. Small chance of success. What are we waiting for?“

Gimli // LOTR


200k/36h/12 runners – http://www.acceptnolimits.eu/events/leo/

***http://leo180-2018.legendstracking.com/***

***LIVE*** Erft

Wir sind mal wieder unterwegs. Haben uns im Zug geirrt und sind in Neuss wieder ausgestiegen. Fun fact: hier in der Nähe mündet die Erft in den Rhein. Wir werden also mal schauen wo die Erft so herkommt. Weil wir gerade nichts anderes zu tun haben. Das wird sicher bis morgen dauern. Wir wünschen eine angenehme Nacht zu haben. Wir joggen  dann mal los…


Erft – 121 km – Neuss—Nettersheim

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=kujfpfyrsuvgikdi

 

***STUNT100 2018 – LIVE***

Morgen ist es schon wieder so weit – die Anreise nach Niedersachsen wartet. Auf ins große Ultrazeltlager :D. Am Samstag Morgen beginnt dann um 0600 die Reise ins Ungewisse. Bzw. ins Leiner Bergland. Wir freuen uns schon wie das Frittierfett auf die Kartoffelstäbchen.

Für den VPsucher und den Pfadsucher gehts es um nichts weniger als um den dritten Stern. Drückt uns die Daumen – der nächste Stern ist immer der Schwerste!


Von der Orga gibt es sicher ab und an ein Live-Update – stay tuned!

http://www.stunt100.de/live-bericht-2018/

Die letzten Jahre waren ein Brett!